Terminabsage

Falls Sie mal einen zuvor vereinbarten Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte spätestens 48 Stunden vorher den Termin ab.

Nicht rechtzeitig abgesagte Gesprächsstunden sind kostenpflichtig und ich muss Ihnen diese entsprechend der Honorarvereinbarung in Rechnung stellen.
Bitte bedenken Sie, dass nur ein rechtzeitig abgesagter Terminplatz einer anderen Person zugesagt werden kann.

Es wäre sowohl für mich als auch für meine Klienten Schade, wenn unnötige Leerzeit entstünde.

Deshalb, benachrichtigen Sie mich bitte rechtzeitig wegen einer Terminabsage:

Festnetz: 02853 844 9165
Mobil: 0163 607 1760
eMail an: termin@hphippler.de

Kosten-Information

Anfrage – und so geht es danach weiter